Vereinswelt Logo

Satzungsänderung professionell vorbereiten: Was in Ihre Einladung gehört

10.03.2022
Aufgrund der Gemeinnützigkeitsrechtsform 2020 möchten einige Fördervereine ihre Satzung anpassen – auch um den Kreis der von ihnen zu Fördernden zu erweitern, ohne gleich den Vereinszweck zu ändern. Aber: Egal, ob Sie die Mitgliederversammlung, in der die Änderung beschlossen werden soll, virtuell, per schriftlicher Beschlussfassung oder als Präsenzveranstaltung durchführen möchten, sobald dies wieder möglich ist  ... Wichtig ist, dass Sie bei der Einladung keine Fehler machen, damit die Änderung auch wirklich wirksam wird.

Was in Ihre Einladung gehört

Typische Fragen, die bei Satzungsänderungen in der Praxis auftauchen, sind:

  • „Müssen wir mit der Einladung die ganze Satzung verschicken?“
  • „Reicht es, die neue Satzung in der Geschäftsstelle auszulegen?"
  • „Müssen die geänderten Textpassagen den alten Passagen gegenübergestellt werden?“
Zum Seitenanfang