Vereinswelt Logo

Die Macht der Multiplikatoren: Mit einflussreichen Fürsprechern vergrößern Sie die Reichweite und Sichtbarkeit Ihres Vereins

21.04.2022
Eine Herausforderung für alle Vereine ist es, neue Zielgruppen zu erreichen und damit potenzielle neue Mitglieder und Spender zu gewinnen. Denn wenn Sie Ihre Adressdatei nutzen, erreichen Sie nur immer wieder die gleichen Personen. Wir haben uns daher einmal nach anderen Wegen umgeschaut, wie Sie Ihre Reichweite vergrößern und neue Zielgruppen ansprechen. Ein interessanter und erfolgversprechender Weg führt über Multiplikatoren, also Einzelpersonen, die von größeren Zielgruppen gehört werden und bei diesen auch ein Wort für Ihren Verein einlegen können. Wie Sie die passenden Multiplikatoren für Ihren Verein finden, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Das weite Feld der Multiplikatoren

Ein vielversprechender Weg, um mehr Sichtbarkeit und Reichweite zu erzielen und neue Zielgruppen zu erreichen, ist der Einsatz von Multiplikatoren. Sicherlich fallen Ihnen an dieser Stelle als Erstes die Vertreter von Presse und Medien ein. Das ist natürlich richtig, denn über die Medien können Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Vereins enorm steigern. Daher sollten Sie unbedingt auf Pressearbeit setzen. Allerdings sollten Sie nicht nur auf diese eine Gruppe von Multiplikatoren vertrauen. Weiten Sie hier Ihren Blick und beziehen Sie andere potenzielle Multiplikatoren in Ihre Strategie mit ein.

Jeder, der mit anderen über Ihren Verein spricht, wirkt als Multiplikator. Im engeren Sinne handelt es sich bei den Multiplikatoren um Personen, die viel Kontakt zu anderen haben: beispielsweise Lehrer, Journalisten, Ärzte oder Blogger. Diese Personen erreichen durch ihre Arbeit eine Vielzahl an Menschen, sie genießen das Vertrauen der Menschen und besitzen oftmals durch ihren Beruf Ansehen und Glaubwürdigkeit. Nutzen Sie dieses Potenzial für Ihre Kommunikation und binden Sie diese Personen ein.

Zum Seitenanfang